Sommer

Wenn die Natur in ihrer vollen Pracht aufblüht, die Gipfel sich in den klaren Bergseen spiegeln und begeisterte Wanderer und Radfahrer wieder auf den Bergen unterwegs sind, dann hat in der Region Brixental die Sommerzeit begonnen. Die frische Bergluft ist ein wahrer Ruhepol und trotzdem kann sie manchmal zu Höchstleistungen motivieren. In den Orten Brixen im Thale, Kirchberg und Westendorf kommen Familien, Wanderer, Radfahrer und Naturliebhaber voll auf ihre Kosten.

Radfahren

Radfahren

Das hunderte Kilometer lange Radwegenetz im Brixental bietet sich für Genießer ebenso an wie für „Beißer“. Die Mountainbikestrecken mit 32.296 Höhenmetern summieren sich zu über 812,35 Kilometer. Egal, ob man mit der Familie auf asphaltierten Rundstrecken oder als Extrembiker auf einem der wurzelgespicketen Singletrails unterwegs ist.

mehr erfahren
Wandern

Wandern

Die schönsten Momente beim Wandern gehören sicherlich zu jenen, wenn man sein Ziel erreicht hat. Besonders emotional sind dabei die "Gipfelsiege". Nach langen, teilweise anstrengenden Aufstiegen ist es der Moment, in dem die ganze Last von einem abfällt. Es ist der Moment, in dem sich ein riesiges Berg-Panorama vor einem öffnet. Es ist der Moment, in dem es plötzlich still und andächtig wird. Einen Berg-Gipfel zu erreichen bedeutet für viele Menschen Freiheit, Glück und persönlicher Frieden.

mehr erfahren
Ausflugsziele

Ausflugsziele

Es gibt viel zu entdecken im Brixental und besonders oben am Berg: Almen, Wiesen, Wälder, kleine Gebirgsbäche und natürlich die spannenden Erlebniswelten. Sie erfreuen und unterhalten nicht nur Kinder und Familien. Die magischen Entdeckungsreisen beschäftigen sich vorallem mit der Natur.

mehr erfahren