STORNO Reiserücktrittsversicherung

NEU: Trotz Pandemiestatus besteht bei der Europäischen Reiseversicherung ab 29.5.2020 Versicherungsschutz bei Erkrankung an Covid-19!

Liebe Gäste,

aufgrund der sich schnell ändernden Lage verzichte ich ich diesen Winter auf eine Anzahlungen bei persönlicher Buchung!

Kostenlose Stornierung möglich:

  • 1 Monat vor Urlaubsbeginn - die Anreise ist grundsätzlich möglich und keine akute Reisewarnung besteht

  • 14 Tage vor Urlaubsbeginn - es zu Reisewarnungen mit der Auflage von Quarantäne kommt

  • jederzeit - für den Fall, dass die Reisefreiheiten zurückgenommen und neuerliche Beschränkungen verhängt werden, wie die Schließung der Grenzen im März 2020, da ich aus diesen Gründen keine Leistungen erbringen kann

Ansonsten behalte ich mir das Recht vor einen Teil der Reisekosten in Rechnung zu stellen.

Haben Sie Ihren Urlaub schon gebucht?
 
Sollte etwas Unvorhergesehenes passieren und Sie Ihren Urlaub nicht wie geplant antreten können, gelten folgende Stornokonditionen wenn das Zimmer/Appartement nicht zu gleichen Bedingungen weitervermietet werden kann
lt. AGBH:
 
Bis 3 Monate vor Anreise können Sie kostenlos stornieren.
Ab 3 Monaten bis 1 Monat vor Anreise werden üblicherweise 40% des Reisepreises berechnet.
Ab 1 Monat bis 1 Woche vor Anreise beträgt die Stornogebühr 70% des Reisepreises.
Bei einer Absage innerhalb der letzten Woche vor Anreise werden 90% des Reisepreises in Rechnung gestellt.
Bei vorzeitiger Abreise 100%

Um Kosten und Ärger zu sparen, empfehlen wir den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung, als Vorsorge für Storno, vorzeitiger Abreise und Bergrettung (inkl. Hubschrauberbergung) die Hotelstorno Plus oder die umfangreiche Hotelstorno Premium Versicherung (inkl. Unfallleistungen)

Hier können Sie Ihre Urlaubsversicherung „Hotelstorno“ ganz einfach abschließen (anklicken und sich informieren):